Diefenbach Wärmeschutz

DIEFENBACH EINBLASDÄMMSYSTEM

Dämmen mit System - autorisierte Fachfirma seit 1987

Aktuelle Seite: Home

Wärmedämmung

Das Einblasdämmsystem - die perfekte Lösung zur nachträglichen Dämmung aller Konstruktionen

Wärmedämmung in Gebäuden ist bei der heutigen Kostenentwicklung im Energiesektor immer mehr zu einer dringlichen Notwendigkeit geworden. Sie kommt der Bauwerterhaltung aber auch unserer Umwelt zugute.

Ökologische Aspekte sind die Reduzierung des Heizenergiebedarfs, was zu einer Verringerung des Primärenergieeinsatzes und der Schadstoffemission führt. Dämmstoffe werden aus nahezu unbegrenzt vorhandenen Rohstoffen in modernsten Fertigungsverfahren hergestellt. Sie bieten einen hervorragenden Wärme-, Schall- und Brandschutz und weisen eine positive Energiebilanz auf.

Häufig steht man vor der Notwendigkeit, auch die vorhandene, unterdimensionierte Wärmedämmung aufbessern zu müssen. Der Vielfalt von schwer zugänglichen Flächen und Bauteilen mit vorgefertigten Produkten aus Platten und Rollenware gerecht zu werden, war in der Vergangenheit nur schwer möglich. Einbaubedingte Wärme-und Kältebrücken waren immer ein gefürchtetes Problem in der Bauindustrie.

Das Einblasdämmsystem ist die perfekte Lösung zur nachträglichen Dämmung aller Konstruktionen. Es handelt sich hierbei um eine spezielle Verarbeitungstechnik, mit der sich aus Einblasdämmstoffen eine fugenlose und gleichmäßige Dämmung herstellen lässt. Sie kann überall dort angewendet werden, wo eine Dämmung mit herkömmlichen Platten und Bahnen nicht durchführbar ist. Für die nachträgliche Dämmung von Kuppeln, Gewölben, belüfteten Flachdächern und Geschossdecken ist das Einblasdämmsystem oft die einzig wirtschaftliche und funktionelle Lösung. Eine Dämmung mit dem Einblasdämmsystem erfüllt hohe bauphysikalische und wohnklimatische Ansprüche und führt zu einer Verbesserung der Luftschalldämmung.

Aber auch die nachträgliche Wärmedämmung von Hohlräumen in zweischaligem  Außenmauerwerk und Dehnungsfugen ist ein spezielles Einsatzgebiet für diese Technik.

Ein weiteres Spezialgebiet ist das Verfüllen von Installationsschächten mit Rockwool Fire Safe zur brandschutztechnischen Ertüchtigung I-90, welches derzeit als einziges Bauprodukt für diese Anwendung eine Zulassung des DIBT besitzt.

 

Mit dem von uns ausgeführten Einblasdämmsystem sind wir dem Idealzustand nahegekommen.
Wir blasen Wärmedämmung in jeden Winkel, fugenlos, schnell und sauber.

Das Einblasdämmsystem kann mit Materialien wie Steinwolle, Zellulose, SLS 20 Blähglas, Holz, Hanf, Schafwolle und andere Dämmstoffen ausgeführt werden, entscheidend ist, welche speziellen Anforderungen an die Dämmung gestellt werden.

Als autorisierte Fachfirma übernehmen wir die handwerksgerechte Ausführung von Wärmedämmarbeiten.
Wir sind geschult und kontrolliert durch die Firmen Deutsche Rockwool und ECOFIBRE als Hersteller von Steinwolldämmstoffen, der Firma climacell für Zellulosedämmstoffe sowie der Firma innodämm als Baustoffspezialist für wärmedämmende Spezialprodukte, wie SLS 20, ein Blähglas-Granulat, Zellulose-, Polystyrol- und Holzfaserdämmstoffe.

Kontakt

Helmut Diefenbach Bautenschutz GmbH

Rosenhügel 13
65599 Dornburg

Tel.: 06436 91067
Fax: 06436 91069

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Rockwool

Ecofibre

Climacell

InnoDämm

DHBV

Mitglied im DHBVDer DHBV ist der Bundesfachverband qualifizierter Fachfirmen und Sachverständige, die im Holzschutz, im Bautenschutz, der fachgerechten Bekämpfung von Holzschädlingen, Hausschwamm oder Schimmelpilzen, der Sanierung von Schäden sowie der Abdichtung und Trocknung von Gebäuden tätig sind.

Go to top